Ernst-Ewald Roth
Für Wiesbaden im Hessischen Landtag.

Juni 2015

Meldung:

Wiesbaden, 25. Juni 2015
Aktuelle Stunde

Papst-Enzyklika trifft den richtigen Ton - Umweltfrage ist nicht ohne die soziale Frage zu lösen

Der kirchenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Ernst-Ewald Roth hat bei der Debatte zur Aktuellen Stunde der Grünen im Hessischen Landtag zu einer Enzyklika des Papst Franziskus die Wahrnehmung der Grünen gesagt: „So sehr die Grünen auch versuchen, die Enzyklika des Papstes mit ihrer grünen Programmatik in Einklang zu bekommen, greift es zu kurz, das päpstliche Lehrschreiben auf eine Umwelt- oder Klimaenzyklika zu reduzieren".

Meldung:

Wiesbaden, 23. Juni 2015

Ernst-Ewald Roth für Staatsvertrag zur Metropolregion

Landtagsabgeordneter widerspricht Horst Klee

„Das Gedächtnis meines Landtagskollegen Horst Klee scheint Anlass zur Sorge zu bieten“, erklärte der Landtagsabgeordnete Ernst-Ewald Roth.

Erst am 17. April hat es anlässlich des ‚Tag der Metropolregion’ eine Konferenz in der Frankfurter Paulskirche gegeben. Diese hat den Wunsch nach einer engeren länderübergreifenden Zusammenarbeit in Rhein-Main gezeigt und zur langfristigen Sicherung der Metropolregion als attraktiven Lebens- und Wirtschaftsraum einen Staatsvertrag zwischen Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern gefordert.

Meldung:

Kassel, 20. Juni 2015

Ernst-Ewald Roth zum Thema „Flüchtlinge schützen – Kommunen unterstützen“

SGK-Landesdelegiertenkonferenz in Kassel

Am heutigen Samstag fand die Jahreskonferenz der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik Hessen in Kassel statt.

Dabei berichtete Burkhard Albers, Vorsitzender der SGK, über die Lage der hessischen Kommunen und deren Unterfinanzierung - verstärkt durch die Problematik der Flüchtlingsunterbringung.

So konnte Ernst-Ewald Roth, MdL, übergangslos seinen Vortrag zum Thema „Flüchtlinge schützen – Kommunen unterstützen“ präsentieren und somit gleichzeitig unseren Leitantrag „Mindeststandards für die Unterbringung von Asylsuchenden und Flüchtlingen“ vorstellen.

Meldung:

Stuttgart, 09. Juni 2015

Arbeitskreis Christinnen und Christen in der SPD auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag 2015

Viele interessierte Menschen kamen zum Stand des AK ChristInnen in der SPD, der AsF und der Jusos beim Evangelischen Kirchentag in Stuttgart. Unter dem Motto "damit wir klug werden" diskutieren und feiern über 100.000 Menschen in Stuttgart. Zahlreiche SPD-Prominente, Genossinnen und Genossen und viele Interessierte besuchten den SPD-Stand auf dem Markt der Möglichkeiten und diskutierten über Gott und die Welt, über ihre Werte und Motivationen und über aktuelle politische Themen.

Meldung:

Hofgeismar, 08. Juni 2015

Hofgeismar hat Hessentach!

Hessentag 2015

Bis zum gestrigen Sonntag fand der 55. Hessentag in Hofgeismar statt. Auch die hessische SPD-Landtagsfraktion war wieder mit einem eigenen Stand vertreten. Dieser befand sich in diesem Jahr in Halle 1 (Landesaustellung). Dort standen der hessische SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel, unser Parlamentarischer Geschäftsführer Günter Rudolph und viele weitere SPD-Abgeordnete, darunter auch Ernst-Ewald Roth, den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zur Politik der SPD.

Ernst-Ewald Roth

Sitemap